Auch im Zeitalter von Navigationsgeräten geht manchmal nichts über eine schön gezeichnete klassische Karte: Hier die Standorte der vier Klaviere, die im Rahmen des Projekts "Pianos am See" von morgens bis abends bespielbar sind. Vom 7. bis 21. September 2019. Wer braucht schon ein Navi... am Besten folgen Sie den Klaviertönen. Viel Spass!