Kommunikation

Fabio Senfter
Fabio Senfter

Das Jahr 2019 war im Ressort Kommunikation ein Übergangsjahr. Man könnte denken, es sei nicht viel gelaufen, weil gegen aussen kaum Neues sichtbar ist. Wer genau hinschaut, erkennt vielleicht, dass es auf der Webseite minimale Anpassungen gab, die der Benutzerfreundlichkeit dienten.

Die «grosse» Arbeit fand im Hintergrund statt. Besser gesagt im Beirat und in Zusammenarbeit mit Claudio Vuono. Um das Web noch attraktiver zu gestalten, wurde ein Workshop durchgeführt, in welchem diverse gute Ideen gesammelt wurden. Geplant ist, diese im Frühsommer 2020 umzusetzen. Zu diesem Zeitpunkt soll noch nicht zu viel verraten werden, aber die aufgepeppte Webseite wird bunter, interaktiver und intuitiver in der Nutzung.

Am Geschäftsbericht wurde Designtechnisch nichts geändert. Die Herausforderung dieses Jahr war die korrekte Übernahme der Zahlen aus der Buchhaltung, da wir als Ortsgemeinde auf das neue Rechnungslegungssystem umgestellt haben. Das kleine, aber feine Highlight des letzten Jahres ist sicher die komplett überarbeitete Imagebroschüre. Wobei die grafische Umsetzung nur das letzte Glied in einer Kette von vielen spannenden Diskussionen und Verbesserungsrunden war. Wer sich für die Imagebroschüre interessiert, kann diese auf unserer Webseite unter Downloads/Dokumente online einsehen.

Und mit dieser Info rundet sich thematisch der Kreis wieder ab. Ein guter Moment, meinen Text zu schliessen und Ihnen viel Spass beim Lesen des Geschäftsberichts zu wünschen.